Verein zur Förderung der Verständigung zwischen den Menschen in Russland und Deutschland, insbesondere der Partnerstädte Peterhof und Bad Homburg
Logo

Beginn der Russischkurse in Bad Homburg

/ Aufrufe: 241
Beginn der Russischkurse in Bad Homburg

Die Deutsch-Russische Brücke e.V. beginnt am 10. September Russischunterricht für alle, die sich für die russische Sprache, das Land und Kultur interessieren. Angeboten werden ein Anfängerkurs, mehrere Kurse für Fortgeschrittene sowie ein Lektüre- und Konversationskurs. Derzeit bietet die Brücke über zehn Kurse mit unterschiedlichen Leistungsanforderungen an, so dass jeder Interessierte einen für sein Niveau passenden Kurs finden kann.

Der Unterricht wird ausschließlich von Dozentinnen erteilt, deren Muttersprache Russisch ist. Die Kurse finden je nach Leistungsstufe einmal wöchentlich ja nach Kurs von 18.00 - 19.30 Uhr oder von 19.30 - 21.00 Uhr in Bad Homburg in der Gesamtschule am Gluckenstein statt.

Weitere Informationen über Kursinhalte, Kosten und Beratung über die Einstiegsmöglichkeiten erhalten Sie

bei Frau Kohl, Tel.: 0179 2307781.

Anmeldung für die Russischkurse zum Herunterladen (PDF-Datei, 116KB)