Neuigkeiten

Veranstaltungsankündigungen, relevante Informationen

Russisch lernen in Bad Homburg, 2022-2023

Seit 1995 bietet die Deutsch-Russische Brücke Sprachkurse an, die mit großem Erfolg und steigenden Teilnehmerzahlen laufen. Waren es zu Beginn zwei Kurse mit 14 Teilnehmern, so lernen gegenwärtig über 50 Erwachsene in acht Kursen die russische Sprache. Unser Ziel ist die russische Sprache und Kultur den Deutschsprachigen nahe zu bringen und die Kommunikation mit Russischsprachigen …

Russisch lernen in Bad Homburg, 2022-2023 mehr »

Pflanzung eines Friedensbaums

Zum Ende des 2. Weltkrieges und zum Gedenken an die 25 Millionen Opfer auf sowjetischer Seite hat die Stadt Bad Homburg gestern einen Friedensbaum im Kurpark, ganz in der Nähe der russisch-orthodoxen Kirche gepflanzt. Auf dem Foto von rechts: Irina Gerybadze-Haesen, Sozialdezernentin Lucia Lewalter-Schoor, Oberbürgermeister Alexander Hetjes, Stadtrat Jacob Donath, Stadtverordneter Tobias Ottaviani, Imrich Donath, …

Pflanzung eines Friedensbaums mehr »

Welttag der Partnerstädte 2021

Liebe Freunde, der Partnerschaftsverein „Peterhofer Dialoge“ gratuliert ganz herzlich zum Internationalen Tag der Partnerschaftsvereine, der immer am letzten Sonntag im April begangen wird. In ganz Europa bestehen inzwischen rund 40.000 Städtepartnerschaften. Die Freundschaft zwischen Bad Homburg und Peterhof existiert nunmehr seit über 25 Jahren. Durch die Pandemie, die uns hart getroffen hat und die keiner …

Welttag der Partnerstädte 2021 mehr »

Online-Gespräch mit Matthias Platzeck am 6. Mai 2021

Am 06.05.2021 um 19:00 Uhr wird uns Matthias Platzeck, Vorsitzender des Deutsch-Russischen Forums e.V. und ehemaliger Ministerpräsident Brandenburgs, für ca. 1,5 Stunden online zur Verfügung stehen. Anfangs liest er aus seinem neuen Buch „Wir brauchen eine neue Ostpolitik„, daraus, wegen der zeitlichen Nähe des Überfalls des Dritten Reichs auf die Sowjetunion aus dem Kapitel „Verantwortung …

Online-Gespräch mit Matthias Platzeck am 6. Mai 2021 mehr »

Digitale Brücke nach Russland

Anke Hillebrecht Taunus Zeitung vom 10.04.2021, Seite 10 BAD HOMBURG/PETERHOF – Sprachkurse laufen auch online gut – Kein Lockdown in Peterhof Nach einem Jahr Lockdown haben sich Deutschland und Russland entfremdet; nicht zuletzt wegen der Verhaftung des Regierungskritikers Nawalnyi ist Russland für viele Europäer wieder zum Feindbild geworden. Hoffnung gibt’s aber im Kleinen: Der Partnerschaftsverein …

Digitale Brücke nach Russland mehr »

Online-Gespräch mit Regina Heller, 15. April 2021

Am 15.04.2021 wird Regina Heller um 18:00 Uhr einen ca. 1,5 stündigen online-Vortrag zur russischen Außenpolitik halten. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an wolf-dieter.schmidt@gmx.de Dr. Wolf-Dieter Schmidt wird Ihnen den Einladungscode zu der Veranstaltung senden. Foto: Uni Hamburg

Online-Sprachkurse

Liebe Freunde und Mitglieder der Deutsch-Russischen Brücke, wir haben unser Format, Russischkurse anzubieten, erweitert. Wir laden Sie herzlich ein, an unseren Video-Russischkursen teilzunehmen. In verschiedenen Kleingruppen können Sie, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, auch zu Corona-Zeiten Russisch lernen, in denen ein Präsenzunterricht noch nicht wieder möglich ist. Wir haben es ausprobiert – es macht Spaß …

Online-Sprachkurse mehr »

Frau Dr. Susanne Buck

Onlinekonferenz mit Frau Dr. Susanne Buck, 25. Februar 2021

Liebe Mitglieder und Freunde der Deutsch-Russischen Brücke, wir hatten kürzlich ein neues Format eingeführt: einen Vortrag per Videokonferenz. Er hatte regen Zuspruch gefunden. Daher wollen wir diese Reihe fortführen und laden sie dieses Mal zu einem Abend mit kultur-historischem Schwerpunkt ein – es geht dieses Mal um Rasputin. „An der Person des Grigori Jefimowitsch Rasputin …

Onlinekonferenz mit Frau Dr. Susanne Buck, 25. Februar 2021 mehr »

Das neue Buch von Nelly Lipskaja

Liebe Freunde und Mitglieder der Deutsch-Russischen Brücke, viele von Ihnen kennen Nelly Lipskaja, die seit Beginn des Bestehen unseres Vereins eine intensive Freundschaft zu uns pflegt. Sie hat eine Biographie über ihr interessantes und bewegtes Leben in Russland geschrieben. Wenn Sie Interesse haben, es herunterzuladen, können Sie das durch den unten stehenden Link tun. Sie …

Das neue Buch von Nelly Lipskaja mehr »

Gespräch mit Jörg Bongartz

Liebe Mitglieder, liebe Russischkursteilnehmer, wir laden Sie hiermit zu einer online Veranstaltung am Donnerstag, den 4. Februar um 19.00 Uhr ein. Herr Jörg Bongartz wird uns über die aktuelle wirtschaftliche und finanzielle Lage Russlands informieren, insbesondere über die Auswirkungen der Coronakrise auf die Wirtschaftsentwicklung, den Lebensstandard und die Lage der Banken. Herr Bongartz ist in …

Gespräch mit Jörg Bongartz mehr »

Scroll to Top