Deutsch-Russische Brücke Bad Homburg e.V.
Verein zur Förderung der Verständigung zwischen den Menschen in Russland und Deutschland, insbesondere der Partnerstädte Peterhof und Bad Homburg
Logo

Stammtisch, 8. Dezember 2017

Stammtisch, 8. Dezember 2017

Der Stammtisch der Deutsch-Russischen Brücke findet statt:

Freitag, den 8. Dezember 2017, 18-20 Uhr, im Tagungsraum von Devil’s Grill, Urseler Straße 22, Bad Honburg.

THEMA:

1. Zwei Frauen, die aus der Ukraine stammen, werden - von ganz unterschiedlichem Standpunkt aus - über Eindrücke aus dem Land berichten.

2. Leseprobe: "Die Farbe Rot", G. Koenen.

Reisebericht zur Sommerakademie 2017

Reisebericht zur Sommerakademie 2017

Die diesjährige Reise fand vom 2. bis 16. Juli statt. Die meisten Teilnehmer reisten von Frankfurt/M. nach St. Petersburg. Die ersten drei Tage blieb die Gruppe in Peterhof. Vormittags waren die Teilnehmer im Unterricht, nachmittags gab es Programm. Am Mittwochabend bereits erlebte die Gruppe den ersten Höhepunkt mit einer Aufführung des Balletts „Don Quichote“ im wunderschönen Michailowsky-Theater, in St. Petersburg, mit dem berühmten Tänzer Iwan Wassiljew, der von russischen jungen Zuschauern frenetisch gefeiert wurde.

mehr...

Die nächsten Termine

  •   2.–16. Juli: 22. Sommerakademie in Peterhof mit Ausflug nach Nishnij Nowgorod
  •   2.–10. Juli: Bürgerreise von Bad Homburg nach Peterhof
  • 14. August – 14. Oktober: Ausstellung „Ich kam als Gast in euer Land gereist“ Deutsche Hit-lergegner als Opfer des Stalinterrors, Familienschicksale 1933 - 1956
  • Stadtbibliothek Bad Homburg
  •   4.–11. November: Fortbildung für russische Deutschlehrerinnen aus Peterhof in Bad Homburg und Frankfurt am Main
  • Termine 2017